Die Geraer FDP sieht in der politischen Veranstaltung der Linken am Rande des Geraer Märchenmarktes eine bewusste Provokation, um wieder einmal ins politische Rampenlicht zu rücken. Der Geraer Märchenmarkt ist ein Ort der Besinnlichkeit, des Friedens und der Freude, jegliche politische Veranstaltungen und Propaganda sind dort völlig fehl am Platz, so der Kreisvorsitzende der Geraer FDP Falk Nerger. Das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit muss zwar immer gegeben sein, aber der Ton und der Ort macht die Musik. So mancher.. Read More