Freiheit und soziale Marktwirtschaft statt Enteignung und Sozialismus Es ist beschämend, dass das Wort Enteignung, was an Zeiten der Nazidiktatur und des Kommunismus erinnert, heutzutage so unverblümt von einigen Vertretern aus dem Links-Grünen Spektrum der Politik verwendet wird, für Unruhe sorgt und sorgen soll. Meist von den Politikern, die zwar ihr Mundwerk gut beherschen, Geld für alles und jeden einfordern, oft in der Politik angestellt sind, von Steuergeld bezahlt werden,.. Read More